Dr. Alexander Messis

Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie, Notfallmedizin, Manuelle Therapie

1994-2000  Studium der Humanmedizin an der Universität Heidelberg, Approbation als Arzt

2001 Promotion an der Universität Heidelberg (Labormedizin)

2000-2004  Klinik II und Poliklinik für Innere Medizin der Universitätsklinik zu Köln. Rheumatologie, Endokrinologie.

2005-2006  Abteilung für Innere Medizin am St. Johannes-Krankenhaus, Troisdorf-Sieglar. Gastroenterologie, Intensiv-/Notfallmedizin

2006-2008  Medizinische Klinik IV für Rheumatologie, klinische Immunologie und Nephrologie der Horst-Schmidt Klinik, Wiesbaden

2009-2010  Medizinische Klinik III für Rheumatologie und Nephrologie, Klinikum Offenbach / Kuratorium für Hämodialyse

2005  Fachkunde „Notfallmedizin“

2007  Facharzt für Innere Medizin

2008  Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie

2008  Zusatzbezeichnung „Manuelle Therapie“

2009  Zusatzbezeichnung „Labordiagnostik“

Mai 2010  Gründung einer internistisch-rheumatologischen Schwerpunktpraxis in Bad Homburg

September 2012 Gründung einer internistisch-rheumatologischen Privatpraxis in Frankfurt am Main

Mitgliedschaften
Deutsche Geselschaft für Innere Medizin (DGIM) e.V.
Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) e.V.
Bund deutscher Rheumatologen (BDRh) e.V.
Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin (DGMM) e.V.